Manfred Pfister erhält den Paul Scheerbart-Preis

Seit 1992 würdigt die Heinrich Maria Ledig-Rowohlt-Stiftung mit jährlich vergebenen Preisen die oft unterschätzte und öffentlich zu wenig gewürdigte Arbeit literarischer Übersetzer*innen. In diesem Jahr werden die Preise zum 30. Mal verliehen. Mohrbooks freut sich, den Paul Scheerbart-Preis zu stiften. Manfred Pfister erhält ihn für seine kongeniale Übertragung der Gedichte des grandiosen englischen Naturlyriker des 19.Jahrhunderts John Clare, die damit erstmals auch einem deutschen … Weiterlesen

Zwei mal britische Spannung auf der Liste

Wir freuen uns mit Claire Douglas, deren neuer Spannungsroman BESTE FREUNDIN auf der aktuellen Spiegel Bestsellerliste auf Platz 7 steht (Paperback, Woche 20/2021) und bei Penguin erschienen ist. Wir freuen uns ebenso mit Richard Osman, dessen Krimi DER DONNERSTAGSMORDCLUB auf der aktuellen Liste auf Platuz 6 steht (Paperback, Woche 20/2021) und bei List erschienen ist. Die deutschen Rechte an beiden Bestsellern haben wir vermittelt … Weiterlesen

Neuerscheinung

DER DONNERSTAGSMORDCLUB von Richard Osman ist soeben im Ullstein Verlag erschienen. Darin ermittelt eine Rentnergruppe in einem Mordfall. Beste britische Krimikost mit englischem Humor. THE THURSDAY MURDER CLUB (Originalausgabe: Viking, London) war eines der am meisten verkauften Bücher während des Pandemijahres 2020 in Grossbritannien überhaupt. Wir haben die deutschen Rechte vermittelt für die Agentur des Autors, Mushens Entertainment.

Norton Juster gestorben

Norton Juster, der beliebte US-amerikanische Kinderbuchautor, ist am 8. März im Alter von 91 Jahren verstorben. Sein bekanntestes Buch THE PHANTOM TOLLBOOTH, ist in neuer Übersetzung von Eberhard Naumann und mit den Originalillustrationen von Jules Feiffer unter dem Titel ABENTEUER VON MILO, TACK UND KACKERLACK im Atrium Kinderbuchverlag erschienen. Das fantasiereiche Buch ist mit witzigen Wortspielen gespickt und wird eine neue Generation von Kindern … Weiterlesen

Spiegel 6/21

Vier mal Mohrbooks unter den ersten zehn. Danke den Verlagen Hanser, Heyne (x2) und Rowohlt sowie Piper („Breath.Atem“ von James Nestor auf Platz 12 im HC Sachbuch). Danke TC Boyle (und seiner Agentur Georges Borchardt), Dan Morain (und seinem Verlag Simon & Schuster), Delia Owens (und ihrem Verlag Putnam) und James Nestor (Viking). In dankbarer Erinnerung an Wolfgang Herrndorf und seinen Agenten Uwe Heldt.

Philipp Blom in SRF „Sternstunde Philosophie“

Philipp Blom: Die Natur schlägt zurück Wir Menschen stehen nicht über der Natur. Wir sind Teil von ihr, abhängig und verletzlich. Das zeigt die Pandemie ebenso wie die Klimakrise. Für den Bestsellerautor Philipp Blom ist klar: Unser Selbstbild und unser Wirtschaftssystem sind bankrott. Wir brauchen ein neues Lebensmodell für die Zukunft. «Menschen lernen nicht aus der Geschichte, aber sie reagieren auf Traumata», schreibt der … Weiterlesen

Jahresbestseller 2020: 2. Rang

DER GESANG DER FLUSSKREBSE ist in der deutschen Übersetzung von Ulrike Wasel und Klaus Timmermann bei hanserblaue erschienen im Juli 2019 und in 80 Wochen auf der Spiegel Bestsellerliste erschienen. Und auf dem 2. Rang der Jahresbestsellerliste 2020. Wir haben die deutschen Rechte an diesem Debütroman, WHERE THE CRAWDADS SING, für den amerikanischen Originalverlag G.P. Putnam’s Sons vermittelt. Herzliche Gratulation an Delia Owens und … Weiterlesen

Präsident Obamas Leseliste

Von den 17 Büchern, die Präsident Obama im Jahr 2020 am liebsten gelesen hat, vertritt Mohrbooks deren sieben für den deutschen Markt, wovon fünf veröffentlicht sind oder werden. Danke, Mr. President! And thanks to our wonderful clients.