Jobangebot

Stellenangebot «Junior Agent» (m/w/d; Vollzeit)   Mohrbooks ist eine führende Lizenz- und Literaturagentur in Zürich mit einer umfangreichen Klientenliste und einem Schwerpunkt auf der Vermittlung deutschsprachiger Verlagsrechte US-amerikanischer Verlage und Agenturen an deutsche Buchverlage. Wir suchen per 1. April 2021 oder nach Absprache eine/n Junior Agent in Vollzeit (40 Std./Woche). Arbeitsplatz ist Zürich oder per … Weiterlesen

Philipp Blom in SRF „Sternstunde Philosophie“

Philipp Blom: Die Natur schlägt zurück Wir Menschen stehen nicht über der Natur. Wir sind Teil von ihr, abhängig und verletzlich. Das zeigt die Pandemie ebenso wie die Klimakrise. Für den Bestsellerautor Philipp Blom ist klar: Unser Selbstbild und unser Wirtschaftssystem sind bankrott. Wir brauchen ein neues Lebensmodell für die Zukunft. «Menschen lernen nicht aus … Weiterlesen

Jahresbestseller 2020: 2. Rang

DER GESANG DER FLUSSKREBSE ist in der deutschen Übersetzung von Ulrike Wasel und Klaus Timmermann bei hanserblaue erschienen im Juli 2019 und in 80 Wochen auf der Spiegel Bestsellerliste erschienen. Und auf dem 2. Rang der Jahresbestsellerliste 2020. Wir haben die deutschen Rechte an diesem Debütroman, WHERE THE CRAWDADS SING, für den amerikanischen Originalverlag G.P. … Weiterlesen

Präsident Obamas Leseliste

Von den 17 Büchern, die Präsident Obama im Jahr 2020 am liebsten gelesen hat, vertritt Mohrbooks deren sieben für den deutschen Markt, wovon fünf veröffentlicht sind oder werden. Danke, Mr. President! And thanks to our wonderful clients.

It was always written in the contract

„As a literary agent (he realised his) talent to mediate between the magic of creation and the creative greed of exploitation.“ „It was always written in the contract that a day would come when the licence ran out.“ John le Carré (1931-2020) in his speech remembering his friend, literary agent Rainer Heumann, former owner of … Weiterlesen

„Katie Fforde“-Jubiläumsfolge im ZDF

Das „Herzkino“ feiert mit der britischen Schriftstellerin Katie Fforde. Mit dem Film „Für immer Mama“ zeigt das ZDF am Sonntag, 22. November 2020 um 20.15 den 40. Film der Reihe – zehn Jahre nachdem die erste Folge im Fernsehen zu sehen war. Wir gratulieren dem ZDF und der Produktionsgesellschaft Network Movie zu diesem Erfolg und … Weiterlesen

„Hannah Arendt und das 20. Jahrhundert“

Ab dem 18. Dezember 2020 ist die Ausstellung des deutschen historischen Museums Berlin zu sehen in der Bundeskunsthalle in Bonn. Weblink (hier). Mohrbooks vertritt die deutschen Rechte an den Werken von Hannah Arendt für die Agentur Georges Borchardt, Inc. (New York) und die Nachlassverwalter. Im Piper Veralg erscheinen viele von Arendts Werken in einer von … Weiterlesen

He sells them hope

„The secret of the book’s success seems fairly simple. Every man or woman who buys it is instantly handed, for the sum of $1.96, the information that he, or she, is potentially as powerful, brilliant, rich and successful as anybody in the world, and perhaps a good deal more so than most. Like the beauty … Weiterlesen

Dina Nayeri erhält den Geschwister-Scholl-Preis 2020

Die Autorin Dina Nayeri bekommt den Geschwister-Scholl-Preis 2020 der Stadt München und des Landesverbandes Bayern des Börsenvereins. Die iranisch-amerikanische Schriftstellerin erhält die mit 10.000 Euro dotierte Auszeichnung für ihren Roman „Der undankbare Flüchtling“ (Kein & Aber). Wir gratulieren Dina Nayeri, deren deutschen Rechte wir für ihre amerikanische Agentin Kathy Anderson vertreten.

Worldwide Remarque

Die Ausstellung »Weltweit Worldwide Remarque« dokumentiert ab 25. September 2020 im Erich Maria Remarque-Friedenszentrum Osnabrück die weltweite aktuelle Präsenz des Werkes von Erich Maria Remarque in unterschiedlichen Medien seit 1998. In mehr als 500 Exponaten aus allen Kontinenten werden Remarque, sein Werk und seine Themen aufgegriffen, diskutiert und verarbeitet. In welchen Medien Remarque behandelt wird, haben wir auf diesen … Weiterlesen