Information für deutsche Autoren

Um die Betreuung unserer deutschsprachigen Autoren kümmern sich die Büros von Dr. Rebekka Göpfert (Sachbuch) und Dr. Uwe Heldt (Belletristik) in Berlin. Falls Sie sich für eine Zusammenarbeit interessieren, setzen Sie sich bitte direkt mit ihnen in Verbindung. Die Kontaktdaten finden Sie auf dieser Website.

Bitte stellen Sie sich und Ihr Buchprojekt kurz per Email oder per Post vor. Bitte schicken Sie keine Manuskripte, Bücher oder Dokumente unaufgefordert zu. Wir können keine Haftung für unverlangt zugesandte Unterlagen übernehmen.

Nur in seltenen Ausnahmefällen vertreten wir Kinderbücher, Science Fiction, Lyrik, Erzählungen, journalistische oder wissenschaftliche Arbeiten. Wir erstellen keine Gutachten und arbeiten nicht mit Druckkostenzuschussverlagen zusammen.

Für die Vermittlung und Betreuung deutschsprachiger Verlagsrechte berechnen wir eine Agenturkommission von 15 Prozent (exkl. MWSt) aller Autorenhonorare, die durch unsere Vermittlung entstehen. Die Kommission für die Vermittlung von Auslandsrechten beträgt 20 Prozent.